Newsletter

 

Transporteure Luftfracht - LBA ZulassungBekannter Versender Beratung 240px

 

 

 

 

 

 

 

 

Ab spätestens 04. März 2018 muss ein Transporteur, der Luftfracht oder Post transportieren möchte, vom Luftfahrt-Bundesamt zugelassen sein. Nach diesem Zeitpunkt können nicht zugelassene Transporteure keine sichere Luftfracht/Post mehr transportieren.

 

Was müssen Transporteure tun, um vom LBA zugelassen zu werden?  

  • Interne Prozesse prüfen, anpassen und dokumentieren, soweit diese Einfluss auf die Luftsicherheit haben.
  • Ein Luftsicherheitsprogramm erstellen (sogenanntes Transporteur-Sicherheitsprogramm = TSP).
  • Einen Antrag beim LBA stellen.
  • Einen Luftsicherheitsbeauftragten benennen und nach Kapitel 11.2.5 der DVO (EU) 2015/1998 schulen lassen.
  • Fahrer und evtl. andere Mitarbeiter nach Kapitel 11.2.7 oder 11.2.3.9 schulen lassen.

 

Wir unterstützen Sie bei der erfolgreichen Zulassung

Wir

  • beraten Sie ausführlich.
  • stellen den Antrag beim LBA.
  • erstellen für Sie das Luftsicherheitsprogramm (TSP = Transporteur-Sicherheitsprogramm).
  • erstellen für Sie Prozessbeschreibungen und Verfahrensanweisungen.
  • begleiten Sie beim LBA Abnahmeaudit.
  • schulen Ihre Fahrer, sonstige Mitarbeiter und den Luftsicherheitsbeauftragten.
  • führen das behördlich vorgeschriebene jährliche interne Audit bei Ihnen durch.

 

Nach dem Audit ist vor dem Audit 

Damit Sie Ihre Zulassung auch behalten, heißt es am Ball zu bleiben. Wir unterstützen Sie auch nach der Zulassung.

Wir

  • führen das behördlich vorgeschriebene jährliche interne Audit bei Ihnen durch.
  • informieren Sie per Newsletter über gesetzliche Änderungen.
  • passen Ihr Transporteur-Sicherheitsprogramm bei Änderungen an.
  • schulen Ihr neues Personal.
  • stehen Ihnen telefonisch, per mail oder auch persönlich für Fragen zur Verfügung.

 

Schulungen 

 

Sie benötigen Schulungen? Dann sind Sie hier richtig - FR8 solutions Logistik Akademie.

 

Zur Übersicht Schulungstermine Präsenzschulungen.

 

Zur den Online Schulungen.

 

Angebot Inhouse Schulung anfordern. info(at)fr8solutions.com oder 089-1241380-540

 

Warum FR8 solutions?

Wir befassen uns seit dem Jahr 2010 intensiv mit dem Thema Luftsicherheit. Unsere Berater und LBA Ausbilder haben

hunderte Workshops und Audits durchgeführt, Luftsicherheitsprogramme erstellt, LBA Zulassungen erfolgreich begleitet

und tausende Teilnehmer geschult. Unsere Erfahrung hilft Ihnen, die Zulassung erfolgreich zu durchlaufen und auch in

Zukunft zu behalten. 

 

Der Aufwand für die Zulassung ist nicht zu unterschätzen und fachliches Know How unabdingbar. 

Für weitere Fragen zum Ablauf der Zulassung oder für ein indviduelles Angebot können Sie uns gerne kontaktieren

unter info(at)fr8solutions.com und unter 089-124138540.

 

Fazit